Kirchenchor St. Lambertus Walstedde

 

Der Kirchenchor St. Lambertus ist für alle drei Gemeindeorte der Pfarrgemeinde St.Regina Drensteinfurt (Rinkerode, Drensteinfurt und Walstedde) zuständig. Geprobt wird in der Mitte der drei Ortschaften: in Drensteinfurt.

Alle paar Jahre gibt es ein großes Chor- und Orchesterkonzert mit Chor, Solisten und Orchester - zuletzt mit der Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart (2014). Für den Herbst 2017 ist das "Gloria" von Antonio Vivaldi in Planung.

Jedes Jahr findet seit über 30 Jahren am dritten Adventssonntag in Walstedde das traditionelle Adventskonzert des Chores statt. Ansonsten gestaltet der Kirchenchor in der Gemeinde alle herausragenden liturgischen Feiern des Jahres musikalisch mit.

 

Proben:

mittwochs um 20.00 Uhr

 

im Alten Pfarrhaus Drensteinfurt

Markt 3, 48317 Drensteinfurt

 

 

 



Junge - dürfen im Chor alt werden
Alte - werden durch Gesang wieder jung
Eitle - können sich in die 1. Reihe stellen
Bescheidene - stehen in der letzten Reihe
Hervorragende - erhalten Solopartien
Nörgler - dürfen über Dissonanzen meckern
Egoisten - erhalten eigene Noten
Geltungsbedürftige - dürfen lauter singen
Ausdauernde - singen in mehreren Chören
Fürsorgliche - verteilen Hustenbonbons

Schreihälse - werden behutsam gedämpft

Singles - begegnen sich bei der Probe

Magere - pumpen sich voll Luft
Dicke - werden abnehmen können
Morgenmuffel - Proben sind abends
Große - kommen leichter ans hohe C
Kleine - kommen leichter ans tiefe F
Faule - dürfen im Sitzen singen
Fleißige - erscheinen zu jeder Probe

 

Herzlich willkommen zur nächsten Probe!!!   :)